Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Moskau - Restaurants

Über Moskau Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Restaurants

Einleitung

Unsere Auswahl umfasst 25 Restaurants, die wir in fünf Kategorien unterteilt haben: Gourmetrestaurants, Restaurants für Geschäftstreffen, Trendrestaurants, Preiswerte Restaurants und Persönliche Empfehlungen. Die Restaurants sind innerhalb dieser Kategorien alphabetisch aufgelistet. Diese Einteilung soll lediglich zur Orientierung dienen, es handelt sich keineswegs um offiziell festgelegte Kategorien.

Restaurantpreise enthalten immer eine Mehrwertsteuer von 18%. Eine Bedienungsgebühr (etwa 10%) kann ebenfalls inbegriffen sein. Ist dies nicht der Fall, hinterlässt man oft of 5-10% des Rechnungspreises für die Bedienung. Dies ist jedoch nicht verpflichtend.

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um den Durchschnittspreis für ein dreigängiges Menü bzw. den Preis für eine Flasche des günstigsten Weins oder Hausweins. Die Mehrwertsteuer ist inbegriffen, allerdings keine Bedienungsgebühr oder Trinkgeld.

Restaurants

Gourmetrestaurants



Bungalo Bar

Die Bungalo Bar ist eines der zwei äthiopischen Restaurants in Moskau und serviert traditionelle ostafrikanische Küche, wie z.B. scharf gewürzten und langsam geköchelten Rinds- und Lammeintopf, den man in dicke und leicht gesäuerte Pfannkuchen ( injera ) eingewickelt mit den Fingern isst. Das Innendekor ist authentisch und einladend gestaltet, mit Malereien auf Pergamentpapier und Kunstwerken, die über den gemütlichen hölzernen Sitzecken hängen. Für etwas abenteuerlustigere Gäste gibt es Känguru- oder Alligatorfleischgerichte.

Zemlyanoy val 6
Tel.: (095) 916 24 32.

Noev Kovcheg

Die armenische Küche ähnelt der georgischen Küche sehr, ist aber schwerer zu finden. Noev Kovcheg ("Noahs Arche") ist wahrscheinlich das beste Restaurant in Moskau, um armenische Gerichte zu probieren. Die Hausspezialität ist kyufta (gehacktes, gesalzenes und in der Sonne getrocknetes Rindfleisch), das jede Woche frisch aus Armenien eingeflogen wird. Liebhaber von Fleischgerichten können z.B. das gefüllte Spanferkel probieren, das sogar geliefert wird, wenn man es drei Stunden im Voraus bestellt. Die Bedienung ist freundlich und gut. Die Innenräume sind asiatisch-rustikal mit einfachen weißen Wänden und Holzmöbeln eingerichtet.

Maly Ivanovsky pereulok 7-9/1
Tel.: (095) 917 07 17 oder (095) 917 46 99.
Internet: noevkovcheg.ru

Pushkin

Um im wahren Stil des 19. Jahrhunderts zu speisen, ist das vierstöckige Restaurant Pushkin unschlagbar. Küche und Service sind hervorragend, die Preise entsprechend angeglichen. Man sollte unbedingt die solyanka (cremige Kohlsuppe) und die blinis (Pfannkuchen) mit schwarzem Kaviar probieren. Im Pushkin finden sich gerne etwas neureiche Russen ein. Das Restaurant ist ideal für ein stilvolles Mittagessen nach einem Einkaufsbummel an der Tverskaya.

Tverskoi bulvar 26A
Tel.: (095) 229 55 90 oder (095) 229 94 11.

Settebello

Das Settebello ist ein elegantes italienisches Restaurant mit einer Sommerterrasse von der man einen schönen Blick auf die nahe gelegenen Springbrunnen hat. Die Atmosphäre ähnelt einem Gartenhaus im Rokokostil. Das Restaurant ist mit authentischen Möbeln, schneeweißen Tischdecken und vielen Pflanzen eingerichtet. Hier kann man hervorragend dinieren, besonders empfehlenswert ist das carpaccio , gegrilltes Lamm und die pannacotta . Im Settebello werden jedoch auch alte Filme gezeigt und Live-Musikgruppen treten ebenfalls regelmäßig auf. Musikalisch wird nichts Aktuelleres als die 1970er Jahre geboten.

Sadovaya-Samotechnaya ul. 3
Tel.: (095) 299 16 56 oder (095) 299 30 39.

Yar

Dieses traditionelle russische Restaurant im Sovietskaya Hotel wurde 1826 gegründet und konnte bereits Puschkin, Tolstoi und Schaliapin zu seinen Stammgästen zählen. Spezialitäten des Hauses umfassen den exzellenten schwarzen Kaviar, Hering, Stör und Barsch. Besonders zu empfehlen ist auch das Boeuf Stroganoff, borschtsch (Suppe aus roter Beete) und shchi (Kohlsuppe). Die Räume sind mit Spiegeln ausgekleidet und massive Ophiolitsäulen stützen eine verzierte Kuppeldecke. Jeden Abend bringt eine Zigeunerband nach alter Yar-Tradition den Gästen ein Ständchen mit Liebesliedern.

Sovietskaya Hotel , Leningradsky prospekt 32/21
Tel.: (095) 960 20 00.
Restaurants für Geschäftstreffen



Amazonia

Das Innendekor des Amazonia erinnert an einen Regenwald. Die Speisekarte ist jedoch weniger südamerikanisch geprägt und umfasst eher japanische und europäische Gerichte. Die gemischte spanische Räucherwurstplatte mit jamon (Schinken), Serrano -Schinken und chorizo (Wurst) ist besonders zu empfehlen, ebenso wie die Rindfleischmedaillons "Amazonia", eine Spezialität des Hauses. Es gibt jedoch auch leichtere Gerichte, wie z.B. Algensalat oder temaki von der umfassenden Sushikarte, eine kulinarische Richtung, die in den letzten Jahren in Moskau immer beliebter wurde. Donnerstags gibt es eine lateinamerikanische Nacht, in der man bis in die frühen Morgenstunden zu Salsamusik tanzen kann. Zwischen 12.00 und 18.00 Uhr fallen die Preise um ein Drittel, das Restaurant ist jedoch bis 06.00 Uhr morgens geöffnet.

Strastnoi bulvar 14
Tel.: (095) 209 74 87.

Tibetskie Himalai

Im Tibetskie Himalai ("Tibeter Himalaya") kann man wahrlich ein gutes Karma erleben: die Bedienung ist vornehm bis elegant und von den tiefroten und gelben Wänden blicken der Dalai Lama und tibetische Götter auf die Gäste herab. Die Preise können den Geldbeutel jedoch gewaltig schmerzen lassen. Man sollte trotzdem unbedingt den Ongkor salat (Aubergine- und Reissalat mit Sojasauce) oder Chugdzi salat (Käse, Lychees und Tomaten) probieren, begleitet von einem Gläschen sakura (eine Art Kirschwein) oder arag kampu (Aprikosen-Zimtwein). Wenn der Vollmond am Himmel steht, werden im Tibetskie Himalai nur vegetarische Gerichte serviert.

Pokrovka ul. 19
Tel.: (095) 917 39 85.

Uncle Guilly’s Steak House

Ob man nun in Moskau fünf Tage oder fünf Jahre verweilt - den unzähligen Steakhäusern in der Stadt ist kein Entkommen. Die besten Steaks werden im Uncle Guilly’s Steak House serviert, einem äußerst beliebten Restaurant, das vor allem von den in Moskau lebenden Ausländern geschätzt wird. Neben Steaks werden auch hervorragender Tahinispinatsalat, Filet Mignon und neuseeländische Lammkoteletts serviert. Gerichte sind auch zum Mitnehmen erhältlich. Uncle Guilly’s befindet sich in einem alten Weinkeller. Die Sicherheitsvorkehrungen sind streng und Vorausbuchung ist ein Muss.

Stoleshnikov pereulok 6
Tel.: (095) 229 20 50 oder (095) 229 47 50.

U Pirosmani

Bill Clinton, Pierre Cardin und Richard Gere haben alle schon die volkstümliche, gemütliche Atmosphäre des U Pirosmani mit seinen einfachen Holzmöbeln zu schätzen gewusst. Von den Fenstertischen hat man einen schönen Blick auf die majestätischen goldenen Kuppeln des wundervollen Novodevichykonvents und auf den direkt davorgelegenen Teich. Auf der traditionell georgischen Speisekarte stehen Spezialitäten wie kchachapuri (Brot gefüllt mit Käse) und Schaschlik. Die Preise sind angemessen und vergleichsweise günstig.

Novodevichy proezd 4
Tel.: (095) 247 19 26 oder (095) 247 16 38.
Internet: www.upirosmani.ru

Zen

Zen ist ein authentisches chinesisches Restaurant mit einer Speisekarte, auf der traditionelle Gerichte wie Pekingente, Riesengarnelen, Jakobsmuscheln und Seeaal stehen. Es gibt auch vegetarische Spezialitäten, der gebratene Tofu mit chinesischen Pilzen ist besonders zu empfehlen. Man kommt jedoch ins Zen wegen der einzigartigen Atmosphäre: In den Räumen gibt es einen harmonisch plätschernden Wasserfall, der sich über moosbedeckte Steine ergießt und eine Brücke über einen schmalen Bach, die man überqueren muss, um zu den Tischen zu gelangen. Von 12.00 bis 17.00 Uhr sind die Preise günstiger, es gibt einen guten Business Lunch für 300 Rbl.

Bolshoi Putnikovsky pereulok 3
Tel.: (095) 299 54 44.
Trendrestaurants



Kitayskiy Letchik Jao Da

Das Kitayskiy Letchik Jao Da ("Chinesischer Pilot Jao Da") ist eine eher ungewöhnliche Restauranterfahrung. Die Bar des Jao Da ist aus einem Flugzeugflügel gemacht, das Dekor in rot, weiß und grün gehalten. Die Speisekarte umfasst einfache Gerichte wie Omelettes, slawischen plov (Reis, Käse und Gemüse) und eine gute Auswahl an preiswerten Salaten. Rockbands spielen live ab 23.00 Uhr und das Restaurant ist normalerweise bis 08.00 Uhr morgens geöffnet. Kreditkarten werden nicht angenommen.

Lubyansky proezd 25
Tel.: (095) 924 56 11.
Internet: www.jao-da.ru

People

Das an der Pravdy ulitsa liegende, neu eröffnete People mit seinen fünf Speisesäalen, die durch ein Gewirr an Gängen verbunden sind, könnte beinahe eine Kreation des Designers Philip Stark sein. Möchte man ein exzellentes Sushi genießen, kann man einen Tisch im Japanischen Restaurant (stilecht ausgestattet mit Bambus und Kalligraphien an den Wänden) buchen. Steht einem der Sinn eher nach Köstlichkeiten wie z.B. Känguru oder Strauß (zunehmend beliebt in Moskau), trifft man sich im Europäischen Restaurant . Neben Livemusik-Auftritten gibt es im People auch ein opulentes, holzgetäfeltes Zigarrenzimmer sowie eine Sommerterrasse mit Minigolfplatz.

Pravdy ulitsa 21, bld. 1
Tel.: (095) 961 20 50.

Syr

Das zweistöckige Syr ("Käse") mit seinen Kuhstatuen am Eingang zieht ein eher stylisches Publikum an. Es gibt zwei Speisesäle: einer ist luftig-elegant mit Alabasterwänden und eindrucksvollen Säulen; der zweite ist schummrig und entspannt mit seinen tiefroten und dunkelgrauen Farbtönen, was zu einer angenehmen Club-Atmosphäre beiträgt. In beiden Sälen wird jedoch die gleiche, exzellente italienische Küche serviert. Eine Spezialität ist z.B. das frische Lachs- carpaccio . Obwohl ein Drei-Gänge-Menü sehr teuer ist, kann man doch schon eine Pizza ab 650 Rbl. bestellen.

Sadovaya-Samotechnaya ulitsa 16
Tel.: (095) 209 77 70.

Usbekistan

Im Restaurant Usbekistan fühlt sich der Besucher in "1001 Nacht" versetzt: exotische Wasserpfeifen, Bauchtanzvorführungen und Hahnenkämpfe. Serviert wird usbekische, arabische und chinesische Küche sowie der leckerste pilaw in Moskau. Montags gibt es eine Schale schwarzen Kaviar gratis. Von 12.00 bis 15.00 Uhr gibt es Rabatt auf alle Gerichte. 30 Prozent günstiger kann man am orientalischen Buffet speisen.

Ul. Neglinnaja 29/14
Tel.: (095) 923 05 85.
Internet: www.uzbek.restoran.ru

Zhyoltoe More

Dem Publikum des trendigen Restaurants Zhyoltoe More wird nachgesagt, dass es nicht durch das Leben wandert, sondern eher elegant entlang gleitet. Die typische Bezeichnung ist pafosno - man kann prätentiöse und anspruchsvolle junge Moskauer dabei beobachten, wie sie dekadente Cocktails von der sehr umfassenden Spirituosen- und Getränkekarte des Zhyoltoe More trinken. Es gibt ein japanisches Frühstück mit Hühnerröllchen, Gemüseomelettes und grünem Tee, das von 04.30 bis 11.00 Uhr serviert wird und abends findet ab Mitternacht Karaoke bis in die frühen Morgenstunden statt. Trotz des eher japanischen Dekors bietet die Speisekarte auch Gerichte der kulinarischen Nachbarländer China und Korea. Das Zhyoltoe More ist rund um die Uhr geöffnet und bietet einen schönen Blick auf zwei Kirchen, die ihre täglichen Gottesdienste mit Glockenläuten ankündigen.

Bolshaya Polyanka ulitsa 27
Tel.: (095) 953 96 34.
Preiswerte Restaurants



Genatsvale

In der Nähe des Park Kultury (Kulturpark) befindet sich das Genatsvale , in dem man gute georgische Küche probieren kann. Das Restaurant ist authentisch im Stil einer traditionellen izbushka (Bauernhütte) eingerichtet und die Bedienung trägt bäuerliche Gewänder. Georgische Gerichte sind generell sehr fleischhaltig und werden hier in ihrer besten Form serviert. Auf der Speisekarte stehen z.B. kharcho (Rinderbrühe) und khinkali (fleischgefüllte Knödelchen). Man kann jedoch auch vegetarische Gerichte wie khachapuri (Brot gefüllt mit Käse) mit lobio (gewürzte rote Bohnen) probieren. Hausspezialität ist barabulka , gebratene Meeresfrüchte aus dem schwarzen Meer.

Ostozhenka ulitsa 12/1
Tel.: (095) 202 04 45.

Guriya

Dieses georgische Restaurant liegt gegenüber dem Gorky Park auf der anderen Seite der Moskva. Hausspezialitäten sind z.B. khachapuri (Brot gefüllt mit Käse), lobio (scharf gewürzte rote Bohnen), pelmeni (mit Wurst gefüllte Knödelchen) und goloptsi (Kohlrouladen). Die Bedienung ist freundlich und das Dekor mit Steinfußboden und Holzmöbeln einfach und einladend. Wein wird nicht ausgeschenkt.Am kleinen Kiosk nebenan kann man jedoch seinen eigenen Wein kaufen und mitbringen.

Komsomolsky prospekt 7/3
Tel. (095) 246 03 78.

Pizza Sbarro

Pizza Sbarro an der Manezh-Ausstellungshalle ist die am praktischsten gelegene Niederlassung der Pizza Sbarro -Restaurantkette in Moskau (es gibt insgesamt fünf Restaurants in der Stadt). Das Restaurant ist einfach und effizient mit Metalltischen und -stühlen, Steinfußboden und einem kantinenartigen Tresen eingerichtet. Im Sommer kann man auf einer netten Terrasse sitzen. Außer guten Pizzen werden auch Lasagne, russische Suppen und Gulasch serviert.

Manezhnaya ploshchad 1
Tel.: (095) 737 85 62.
Internet. www.sbarro.ru

Russkoe Bistro

Russkoe Bistro ist die russische Antwort auf amerikanisches Fast Food, das in Moskau vor allem in der Form von McDonald’s seit Anfang den 1990ern hoch beliebt ist. Das Wort ’Bistro’ kommt jedoch aus dem Russischen und bedeutet einfach ’schnell’. Das erste Russkoe Bistro wurde von Moskaus Bürgermeister Yuri Luzkov 1995 direkt gegenüber der McDonald’s -Filiale am Roten Platz eröffnet. Das Schild vor dem Bistro zeigte einen traditionellen Kosaken. Die russische Interpretation von Fast Food sind weniger Burger und Fritten als gefüllte Sandwiches und Pasteten wie z.B. rasstegai (verschieden gefüllte Brötchen) und kulebyaki (Pasteten gefüllt mit Pilzen oder Fleisch), Salate, kvas (alkoholisierte Erfrischungsgetränke) und nalivki (alkoholische Fruchtgetränke, die in Miniaturfläschchen serviert werden). Dieses Russkoe Bistro ist nur zehn Minuten zu Fuß vom Roten Platz entfernt und somit ideal für eine kleine Stärkung während des touristischen Programms. Ab 21.00 Uhr geschlossen.

Tverskaya ul. 16
Tel.: (095) 290 98 34.

Yolki Palki

Alle Restaurants der Yolki Palki -Kette sind im bäuerlichen Stil mit Holzmöbeln eingerichtet. Das Personal trägt traditionelle Sarafans und die Atmosphäre ist einladend und gemütlich. An der telega ("Bauernkarren") Salatbar kann man sich nach Herzenslust an verschiedenen russischen Salaten bedienen, z.B. Gemüsesalat oder eingelegte Pilze. Man sollte jedoch auch die Hauptgerichte versuchen, wie z.B. mongolische Termican- Platte, bei der man sich Fleisch und Gewürze aussucht, die dann wunschgemäß zubereitet werden, oder ukha (Fischsuppe), die sehr gut, wenn auch etwas intensiv, schmeckt.

ul. Twerskaja 18a
Tel.: (095) 200 39 20.

Bagrationowskii Projesd 7/2
Tel.: (095) 737 59 51.

ul. Bolschaja Semenowskaja 20
Tel: (095) 360 72 77.
Internet: elki-palki-po.ru (nur auf Russisch)
Persönliche Empfehlungen



Taras Bulba

Ein Besuch in einem Taras Bulba- Restaurant lohnt sich immer. Das Dekor dieser ukrainischen Restaurantkette stützt sich auf traditionelle korchmas (Tavernen), die Räume sind mit bäuerlichen Möbeln ausgestattet und die Bedienung trägt authentische Landestracht. Spezialitäten sind z.B. roter Fleischborschtsch , grüner Spinatborschtsch , Hühnchen, frischer Hummer und vareniki (eine Art fleischgefüllte Knödel).

Petrovka ul. 30/7
Tel.: (095) 200 60 82.
Internet: www.taras-bulba.ru (nur auf Russisch)

Hotel Tipps in Moskau

Park Inn by Radisson Sadu

Park Inn by Radisson Sadu
Bolshaya Polyanka Str.17 bld 1
ru-119180 Moscow

Kategorie : 4.0
Zimmer: 118

Das Park Inn Sadu begr√ľ√üt Sie im historischen Zentrum von Moskau und bietet Ihnen schallisolierte Zimmer mit Blick auf die Kathedrale von Christus dem Erl√∂ser. Sie wohnen 15 Gehminuten vom Kreml und vom Roten Platz entfernt.
Weitere Infos und Buchung

Peking Hotel

Peking Hotel
Bolshaya Sadovaya Street 5
ru-123001 Moscow

Kategorie : 4.0
Zimmer: 136

Direkt gegen√ľber dem U-Bahnhof Mayakovskaya und nur 2 Haltestellen vom Kreml entfernt bietet das 4-Sterne-Hotel einen Wellnessbereich und gehobene internationale K√ľche.
Weitere Infos und Buchung

Moscow Suites Apartments Arbat

Moscow Suites Apartments Arbat
Noviy Arbat Street 16
ru-119019 Moscow

Kategorie : 0.0
Zimmer: 20

Im Zentrum von Moskau, in der Stra√üe Noviy Arbat bieten Ihnen diese maximal 5 Gehminuten vom Kreml entfernten, modernen Apartments einen Flachbild-TV mit mehr als 80 mehrsprachigen Kan√§len, kostenloses WLAN und eine komplett ausgestattete K√ľche.
Weitere Infos und Buchung

>> Jetzt Hotels in Moskau bei booking.com günstig online buchen



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda